PodRiders

#023 - Die Babysitterin

Eine Babysitterin hütet Kinder, während die Eltern sich einen schönen Abend machen. Doch schon bald beginnt ein Fremder sie am Telefon zu terrorisieren. Was will der unbekannte Anrufer? Wer ist er? Und wieso fragt er sie ständig, ob sie nach den Kindern gesehen hat? Diese urbane Legende ist weit verbreitet. Doch woher stammt sie und welchen Grund hat ihre Verbreitung? Wir haben einige Anrufe getätigt und es herausgefunden.

#022 - Die Zucchini schlägt zurück

In dieser Episode kreuzen sich die Wege von verstoßenen Kindern. Die einen hoffen in einem Waisenhaus darauf, wieder geliebt zu werden, während die anderen vor einem Kiosk stehen und Drogen verkaufen. Jay und Silent Bob treffen auf Zucchini. Noise noise noise!

#36 Der Mordfall Frauke Liebs

In Episode 36 beschäftigen wir uns mit dem bis heute ungeklärten Fall von Frauke Liebs. Die Schwesternschülerin verschwindet während der WM 2006 in Paderborn. Lange weiß ihre Familie nicht, ob sie noch lebt. Doch ominöse Nachrichten sprechen dafür. Nach sieben Kontaktaufnahmen brechen die Anrufe ab. Was ist mit Frauke passiert?

#021 - Ana Hell

Tropische Hitze und globale Erwärmung gehen in Episode 21 Hand in Hand. André hat sich auf die schwitzigen Pfade des deutschen Genre-Films Hell (2011) begeben, in der die Sonne im Jahre 2016 den gesamten Planeten Erde ausgetrocknet hat. Für Matze wurde es etwas feuchter mit Anaconda (1997). Eine lustige Bootsfahrt mit Jennifer Lopez und Ice Cube für die ganze Familie.

Podcast #45 - Michael Bay

Freunde niveauvoller Kinounterhaltung können diese Folge mit ruhigem Gewissen überspringen - oder etwa doch nicht? Versteckt sich hinter dem Mythos Michael Bay, dem Megaproduzenten und Blockbusteregisseur etwa eigentlich ein ganz großer Filmemacher und Künstler? Kontrovers diskutiert und wie immer unterhaltsam kompetent führen Matze, Sascha und Pascal euch durch die Kunstfigur Bay.