PodRiders

160 Hellraiser I-V (1987-2000)

Ketten, Blut und Würfel.

Im ersten Teil unseres Überblicks über die komplette Hellraiser-Reihe beschäftigen wir uns nicht nur mit dem düsteren Start der Reihe, sondern auch mit dem ersten starken Sequel, Pinheads Ausflug nach New York, die Reise ins Weltall und dem Publikumsspalter Inferno. Besonders die Diskussionen zum 4. und 5. Teil waren für unsere Verhältnisse durchaus hitzig.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

160 Hellraiser I-V (1987-2000)

Im ersten Teil unseres Überblicks über die komplette Hellraiser-Reihe beschäftigen wir uns nicht nur mit dem düsteren Start der Reihe, sondern auch mit dem ersten starken Sequel, Pinheads Ausflug nach New York, die Reise ins Weltall und dem Publikumsspalter Inferno. Besonders die Diskussionen zum 4. und 5. Teil waren für unsere Verhältnisse durchaus hitzig.

Viel Spaß damit!

Im Podcast machen wir Werbung für den bevorstehenden Heimkino-Release von Psycho Goreman aus dem Hause Koch Films. Das angesprochene Shop exklusive Mediabook findet ihr hier.

Einen Überlick über alle in diesem Podcast besprochenen Filme findet ihr hier.

Wir freuen uns natürlich über Feedback, Anregungen, Kritik und natürlich vor allem positive iTunes Rezensionen und Bewertungen.

Bildquelle: Turbine Medien
Support: Patreon | Steady
Subscribe: Spotify | iTunes | Android | RSS

Devils & Demons im Netz: Blog | Twitter


Kommentare

Generator
by Generator on
Was ich nicht verstehe, warum ihr damit aufgehört habt. In den meisten früheren Podcasts zu Filmreihen (The Human Centipede I-III, A Nightmare on Elm Street, Düstere Legenden, Scream, Candyman, Jaws, Freitag der 13. usw.) hatte ich das Problem nicht. Ich brauche ja keine vollständige Szene- für Szeneanalyse (Wobei das natürlich immer gut ist) aber eine Handlungsbeschreibung die über die IMHB-Beschreibung hinausgeht ist IMHO für alle nötig die die Filme nicht gerade im letzten halben Jahr gesehen haben. Ich kenn ja eure Hörer nicht aber ich würde mal sagen, dass maximal 5 % euer Hörer die Handlung aller 5 Filme rekonstruieren können. Und gespoilt wird man durch den Podcast sowieso. Es ist ja nicht so, dass ihr darauf achtet. P.S. Ich finde natürlich trotzdem immer noch, dass euer Podcast der beste zu dem Thema Horror ist!
André | D+D
by André | D+D on
Moin! Danke für deine Kritik! Wir werden bei den meisten Einzelfilmbesprechungen auch künftig die Szenenanalyse beibehalten, gerade bei solchen Franchise-Episoden und Episoden mit Gästen, ist das aber einfach nicht umsetzbar. Hätten wir den Hellraiser-Podcast nach Szenen einzeln aufgebaut pro Teil, würde der Podcast 7 oder 8 Stunden dauern. Das wollen wir weder uns, noch den Hörern antun. Pascal hat ja zu jedem Teil eine Inhaltsangabe aufbereitet, um einzuordnen, worum es im jeweiligen Film geht. Der Großteil unserer Hörer kennt die Filme die wir besprechen oder schaut sie sich an, bevor sie die Episode hören. Da wir ja immer sehr ins Detail gehen, wollen sich die meisten ja nicht Spoilern lassen und sichten die Filme erst. Offenbar lernst du die Filme ja erst durch unsere Episoden kennen, dass dir dann ein wenig Infos und der Eindruck fehlen kann, wenn wir nicht stringent vorgehen, ist verständlich, aber das können wir aus oben genannten gründen leider nicht ändern. Liebe Grüß! André
Generator
by Generator on
Ich habe den ersten Hellraiser irgendwann mal gesehen aber so richtig erinnern konnte ich mich nicht mehr an den Film. Deshalb musste ich den Podcast nach 20 Minuten erstmal unterbrechen um in der Wikipedia nachzulesen worum es da eigentlich genau geht und wer die ganzen Leute sind von denen ihr da sprecht. Warum verführt die Frau irgendwelche Männer? Warum kommt sie in die Hölle? Wer ist die junge Frau? Warum entkommt sie? Oder entkommt sie gar nicht? Und was haben die Zenobiten mit dem Allen zu tun? War da nicht irgendwas mit einem Würfel? Wenn man den Film nicht gerade gesehen hat oder eine detailierte Inhaltsangabe gelesen hat kann man euch leider nur schwer folgen. Ich weiß nicht genau warum ihr in letzter Zeit öfters Mal gerade bei den Klassikern (Shining, Braindead, Dawn of the Dead) die Filmhandlung verschweigt? Glaubt ihr, dass die eh jeder schon kennt? Das ist schade, weil ich mich sehr auf eure Hellraiser Besprechung gefreut habe und jetzt halb ratlos zurückbleibe und nicht so viel mitgenommen habe wie ich es gehofft hatte (und eigentlich von euch gewohnt bin).

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.