PodRiders

105 Twilight (2008) feat. Daniela Schlögel

In Episode 105 widmen wir uns dem ersten Film der umschrittenen und häufig kritisieren Twilight-Saga. Mit dabei Filmliebhaberin Daniela, die uns mit ihrer Expertise unterstützt.

2008 wurde die Mainstreamkinolandschaft vom Popkultur-Phänomen Twilight bestimmt. Die kitschige Vampirsaga wurde ein wahnsinniger Kassenerfolg, trotz all der Kritik und Häme die, die Teeniefilme über sich ergehen lassen mussten. Mit Gästin Daniela Schlögel reden wir über die Horroranteile des Films, das dargestellte Männlichkeitsbild und die generelle Qualität des Stoffs mit über zehn Jahren Abstand.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

105 Twilight (2008) feat. Daniela Schlögel

2008 wurde die Mainstreamkinolandschaft vom Popkultur-Phänomen Twilight bestimmt. Die kitschige Vampirsaga wurde ein wahnsinniger Kassenerfolg, trotz all der Kritik und Häme die, die Teeniefilme über sich ergehen lassen mussten. Mit Gästin Daniela Schlögel reden wir über die Horroranteile des Films, das dargestellte Männlichkeitsbild und die generelle Qualität des Stoffs mit über zehn Jahren Abstand.

Gleichzeitig wünschen wir euch schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2020. Wir bedanken uns für eure Treue und hoffen, dass ihr auch in Zukunft Hörer_innen unseres Formats bleibt.

Viel Spaß damit!

Einen Überlick über alle in diesem Podcast besprochenen Filme findet ihr hier.

Wir freuen uns natürlich über Feedback, Anregungen, Kritik und natürlich vor allem positive iTunes Rezensionen und Bewertungen.

Bildquelle: Concorde

Subscribe: Spotify | iTunes | Android | RSS

Devils & Demons im Netz: Blog | Twitter


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.