PodRiders

Devils & Demons - Der Horrorfilm-Podcast

Die Welt des Horrorfilms

Chris, Pascal und André präsentieren euch in ihrem wöchentlichen Podcastformat die Welt des Horrorfilms. Ob Dracula, Michael Myers, Hannibal Lecter oder Xenomorph - Wir haben Platz für alle Schurken dieser Welt. Aber natürlich auch für die Final Girls und Scream Queens der Leinwände. Italienische Gialli? Trash aus der VHS Ära? Zombies? Serienkiller? Found-Footage? Oder das hundertste Freitag der 13.-Sequel? Wenn ihr damit etwas anfangen könnt, seid ihr bei uns genau richtig.

Christian Finck, Pascal Worreschk, André Hecker, PodRiders Netzwerk

Abonnieren

Follow us

© 2021 Devils & Demons

184 Ghost Ship (2002) feat. Daniela Schlögel

Ursprünglich hatten wir ein Zusammentreffen der Haushalte von André und Chris für die Paranormal Activity Folge geplant, was aber am Ende zeitlich nicht passte. Das ist nun erst mal aufgeschoben für ein anderes Mal. Dennoch ist Daniela, bekannt aus der fantastischen Twilight Episode, heute nach langer Zeit mal wieder zu Gast. Und gemeinsam reden wir über einen Horrorfilm, der perfekt stellvertretend für das Mainstreamhorrorkino der frühen 2000er steht: Ghost Ship. Ob der Film mehr zu bieten hat als seine berühmte Eröffnungsszene? Hört selbst!

183 The Haunting (1963/1999) feat. Bianca Behrens (Feenstaub und Mauseohren)

In Episode 183 besprechen wir mit unserer bezaubernden Gästin Bianca vom Podcast Feenstaub und Mauseohren einen maximal klassischen Gruselfilm. Mit "The Haunting" oder "Bis das Blut gefriert" wollte Hollywood nicht mehr den B-Movies Grusel und Spuk überlassen. Wir prüfen wie die Geschichte vom Hill House heute auf uns wirkt und analysieren außerdem die Neuadaption des Stoffs von 1999.

182 Predator (1987)

Zukünftig wollen wir in regelmäßigen Abständen auch Filme besprechen, die auf den ersten oder zweiten Blick nicht unserem klassischen Muster entsprechen. Den Anfang macht in Episode 182 einer der besten Actionfilme aller Zeiten: Predator von John McTiernan und mit Arnold Schwarzenegger. In der Folge klären wir ob der Klassiker das Zeug dazu hat, als 7. perfekter Devils & Demons Film in die Podcastgeschichte einzugehen. Dazu gibt es Neuigkeiten zu den neuen Supportmöglichkeiten für euch und die große statistische Auswertung unseres Podcasts, dank Hörerin Rina. Viel Programm!

181 28 Days/Weeks Later (2002-2007)

In Episode 181 besprechen wir mit 28 Days und 28 Weeks Later zwei der wichtigsten Filme der 2000er mit Zombie- oder Virusbezug. Grade im Kontext unserer aktuellen, weltweiten, pandemischen Lage ist die Betrachtung der beiden Filme besonders spannend.

180 Fantasy Filmfest Nights XL 2021 feat. Ronny Pielert (Nerdzig)

Da Pascal und Chris aus diversen Gründen in dieser Woche ausfallen, hat sich André den Kollegen Ronny von Nerdzig geschnappt um das diesjährige Programm der Fantasy Filmfest Nights XL in der Retrospektive zu besprechen!

179 Paranormal Activity - Franchise (2007-2015) feat. Franzi Hecker (Ende mit Schrecken)

Für Episode 179 haben wir uns Verstärkung von der Expertin für paranormale Erscheinungen und Ende mit Schrecken-Moderatorin Franzi Hecker geholt, um mit ihr das komplette Paranormal Activity Franchise zu besprechen. Vom DIY-Sensationserfolg des Originals, über alle Prequels und Sequels bis hin zum inoffiziellen japanischen Ableger Tokyo Drift (Pun Intended). Von Euphorie bis Qual sind alle Gefühlslagen dabei. Doch wer durchlebt welche? Und warum verrücken sich plötzlich Möbel im Hause Hecker? Erfahrt es selbst!

178 Tucker and Dale Vs. Evil (2010)

Für Episode 178 haben wir uns mit Tucker and Dale Vs. Evil eine waschechte Horrorkomödie geschnappt, die bei vielen Horrorfans gut ankam. Ob der Film knapp zehn Jahre später immer noch zündet, ob Chris seine Paranoia vor Comedy dieses Mal überwindet und was es mit dem mysteriösen Tucker and Dale are Evil Cut auf sich hat, erfahrt ihr in unserer neuen Folge.

177 Dellamorte Dellamore (1994)

In Episode 177 geht es endlich mal wieder nach Italien. Schon über 4 Jahre ist es her, dass wir zuletzt über Michele Soavi geredet haben. Dies holen wir nun nach in dem wir mit Dellamorte Dellamore den wohl letzten großen italienischen Horrorfilm besprechen. Was das Ganze mit Police Academy, Die nackte Kanone und Superbad zu tun hat, erfahrt ihr in der neuen Folge!

176 The Thing (1982+2011)

1982 kam John Carpenter's The Thing Adaption in die US-Kinos. Ein Film der gnadenlos bei Publikum und Presse floppte. Zu viel Angst machte der Film den Zuschauern, zu deprimierend war das Material in einer Zeit in der die Leute lieber Mut, Hoffnung und echte Helden sehen wollte. Jahrzehnte später reden wir jedoch immer noch über Carpenters Film, aber als einer der besten Horrorfilme aller Zeiten. Warum das so ist, erklären wir euch in Episode 176. Außerdem besprechen wir das Prequel von 2011, starten eine Petition und lesen eure Tweets vor.

175 The Hitcher (1986+2007)

I'm on the highway to hell… in unserer 175. Episode besprechen wir den großartigen Action-Thriller The Hitcher, in dem ein junger Mann einen fatalen Fehler macht, als er auf dem Highway einen unheimlichen Anhalter mitnimmt und damit eine Kette von Ereignissen loslöst, die für ihn die Hölle auf Erden bedeuten werden. Wie wir den Klassiker des Spannungskinos aus heutiger Sicht bewerten und warum wir das Remake überraschend gelungen finden, erfahrt ihr in der neuen Folge!