PodRiders

Episode 2.2_Nicolas Winding Refn

Von Gangstern, Langsamkeit und Apokalypse

Zweiter Teil des Stiglegger'schen Berichts vom Film Festival Cologne: Neben Abel Ferrara, hat er auch den dänischen Regisseur Nicolas Winding Refn ("Drive", "Bronson", "Too old to die young") getroffen. Um dessen herausforderndes filmisches Werk wird es in dieser Episode gehen. Style is substance!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Interview mit Belá Tarr: https://www.indiewire.com/2019/10/bela-tarr-satantango-restoration-interview-1202182436/

Schnitt-Analyse "Drive": https://www.youtube.com/watch?v=wsI8UES59TM


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.